Menschenkette "Wir schützen unsere Stadt"

Menschenkette „Wir schützen unsere Stadt“ 28.01.-16 Uhr

Das Lippstädter Netzwerk für Frieden uns Solidarität lädt herzlich dazu ein, an der Menschenkette (Aufruf als pdf) unter dem Motto

„Wir schützen unsere Stadt“
am Freitag, den 28.01.2022 um 16.00 Uhr

teilzunehmen.

Start: am Rathausplatz mit Redebeiträgen

  • Begrüßung Margot Bell + Michael Tack (Netzwerk)
  • Marlies Stotz (MdL, SPD)
  • Holger Schild (DGB)
  • Dagmar Weinert
  • Regieanweisungen für den Bau der Menschenkette (Netzwerk)
  • Musik (noch in Planung)

Alle Teilnehmenden sind gebeten, einen mindestens 1,5 m langen Schal und Maske mitzubringen.

Nach den Redebeiträgen Start der Menschenkette am Bürgerbrunnen. Von dort sind alle Teilnehmenden gebeten, sich über die Schals miteinander zu verbinden und nach rechts und links einen Kreis um die Innenstadt zu bilden.

Je nach Anzahl der Teilnehmenden kann der Kreis über eine der Querstraßen zwischen Woldemei und Cappelstraße geschlossen werden. Unser Ziel ist es, den Kreis über die Blumenstraße zu schließen.

Dafür müssen wir ganz schön Viele werden. Deshalb bitten wir Euch/Sie alle, den Aufruf weiterzuverbreiten.

Zeigen wir so symbolisch auch dem aus ganz Ostwestfalen anreisenden „Wanderzirkus“ (so hat es treffend eine Organisatorin der Montagsgegendemo genannt), dass wir unsere Stadt mit einem geschlossenen Ring schützen – friedlich, einig, über Parteigrenzen hinweg und Corona-Auflagen beachtend.

Tondokumente von Hellweg-Radio:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei + 3 =